Tresor Combi Line CL 420 E mit Elektronikschloss

Tresor Combi Line CL 420 E Burgwächter
655,53 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Lieferzeit 14 Werktage

  • RST-11081
  • Bitte beachten: Tresore versenden wir nur innerhalb Deutschlands. Bestellungen mit Lieferort außerhalb Deutschlands können nicht abgeschlossen werden.
Sicherheitsschrank Combi-Line CL 420 E mit Elektronikschloss und zertifiziertem Feuerschutz... mehr
Produktinformationen "Tresor Combi Line CL 420 E mit Elektronikschloss"

Sicherheitsschrank Combi-Line CL 420 E mit Elektronikschloss und zertifiziertem Feuerschutz

Die BURG-WÄCHTER Sicherheitsschränke aus der Serie Combi-Line garantieren nicht nur optimale Sicherheit vor Einbrechern, sondern sind zusätzlich Feuerschutz geprüft und zertifiziert. Somit eignet sich der Combi-Line ideal für die Aufbewahrung von Wertsachen, wichtigen Dokumenten und Liebgewonnenem.

Artikel

Außenmaße
H x B x T (mm)
Innenmaße
H x B x T (mm)
Türmaße
H x B (Öffnung in mm)
Gewicht (kg)

Inhalt (l)

Schließsystem

CL 420 E 360 x 495 x 445 245 x 380 x 297 245 x 325 55,0 27,0 Elektronikschloss

Robuste Verankerung stoppt Diebe

Erbeuten Diebe einen Tresor, wird dieser übrigens zum allergrößten Teil nicht vor Ort geöffnet, sondern mitgenommen. Gegen den Diebstahl schützt eine robuste Verankerung. Diese ist bei der Combi-Line-Serie ab Werk vorgerichtet. Natürlich wird das benötigte Befestigungsmaterial gleich mitgeliefert. Mit je zwei diagonal angeordneten Bohrungen in der Rückwand und am Boden wird der Tresor mit Wand, Fußboden oder einem Möbelstück verbunden.

Massive Schließungen verhindern gewaltsames Öffnen

Wer einen Combi-Line Tresor mit Gewalt öffnen will, trifft auf massiven Widerstand. Der doppelwandige Korpus, die seitlichen Verriegelungen mit 25 mm starken Rundbolzen sowie ein Schieberiegel verhindern das Aufbrechen. Weiterer Pluspunkt in Sachen Sicherheit: das innen liegende Scharnier. Somit bietet der Combi-Line bei Aufbruchsversuchen nur eine minimale Angriffsfläche.

Neue Tresor-Elektronik bietet noch mehr Komfort

Bei der Öffnung der Combi-Line Tresore wählen Sie zwischen der Öffnung per klassischem Schlüssel (K-Modelle) oder einem elektronischen Code (E-Modelle). Dabei punktet die 2020 eingeführte neue Tresor-Elektronik „SecuTronic“ TRSE 12 H mit durchdachten Features in Sachen Sicherheit und Komfort. Schließlich ist die Bedienung einfach und innovativ. So bietet die Bedienblende eine schräg gestelltes Touch-Bedienfeld mit Grafik-Display. Statt mühsam den „On“-Taster zu suchen, müssen Sie nur kurz über das Bedienfeld streichen. Schon ist dieses aktiviert. Des Weiteren bietet das schräge Bedienfeld auch von oben einen optimalen Blick. Den Öffnungscode können Sie natürlich frei wählen. Dabei steht Ihnen jeweils ein frei wählbarer Admin- und ein Benutzer-Code zur Verfügung. Übrigens können Sie die Öffnungshistorie ganz bequem über das Display auslesen. Zusätzlich wird ab der Eingabe von drei falschen Codes eine Sperrzeit aktiviert. Somit haben Einbrecher keine Chance, viele Kombinationen auszuprobieren.

Fassungsvermögen von 15 bis 78 Litern

Die verschiedenen Größen der Combi-Line Safes bieten ein Volumen von 15 Litern (CL 410), 27 Litern (CL 420), 50 Litern (CL 440) und 78 Litern (CL 460). Somit haben wir für alle Bedürfnisse den passenden Tresor im Angebot. Damit kein Durcheinander bei Ihren Wertsachen und Dokumenten – der große CL 460 fasst bis zu acht Aktenordner – entsteht, wird der Combi-Line serienmäßig mit einem verstellbaren Fachboden ausgeliefert. Somit behalten Sie jederzeit den Überblick. Und dank des zeitlosen Designs in modernem Schwarz passt der Möbeltresor optimal in jedes Ambiente.

Zertifizierter Feuerschutz

Egal welche Größe oder welches Schließsystem: Alle Combi-Line-Tresore sind mit einem zertifizierten Feuerschutz ausgestattet (Feuerwiderstand LFS 30P nach DIN 15659). Das heißt: Im Falle eines Feuers sind Papiere für mindestens 30 Minuten im Inneren geschützt. Als Wärmeschutz dienen ein Feuerschutzmaterial nach DIN 4102 sowie eine spezielle Verbundisolation vor dem Türblatt. Somit werden Schloss und Riegelwerk vor zu starker Hitzeeinwirkung geschützt.

Sicherheitsschrank überzeugt Experten von „Stiftung Wartentest“

Das überzeugende Gesamtpaket aus Komfort und Sicherheit macht den Tresor Combi-Line für den Privathaushalt wie für Kleingewerbe zur richtigen Wahl. Schließlich überzeugte der Tresor (getestet wurde das  Vorgänger-Modell Combi-Line CL 20 E) selbst die kritischen Experten von „Stiftung Warentest“. Denn beim im Magazin „test“ veröffentlichten Tresortest (Ausgabe November 2017) glänzte der Combi-Line als Sieger. Besonders erfreulich: Bestnoten gab’s für Aufbruchschutz (1,0) und Diebstahlschutz (1,1).

Aussenmaß Breite: 495 mm
Aussenmaß Höhe: 360 mm
Aussenmaß Tiefe: 445 mm
Innenmaß Breite: 380 mm
Innenmaß Höhe: 245 mm
Innenmaß Tiefe: 297 mm
Inhalt: 27 Liter
Gewicht: 55,0 kg
Feuerschutz: ja, LFS 30P nach EN 15659
Sicherheitsstufe: S2 nach DIN EN 14450, B nach VDMA 24992, Stand Mai 1995
Weiterführende Links zu "Tresor Combi Line CL 420 E mit Elektronikschloss"
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "Tresor Combi Line CL 420 E mit Elektronikschloss"
Geben Sie Einbrechern und Feuer keine Chance! Sichern Sie Wertvolles und Liebgewonnenes in einem Combi-Line Tresor von BURG-WÄCHTER. Denn der Sicherheitsschrank vereint Diebstahl-, Aufbruch- und Feuerschutz.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tresor Combi Line CL 420 E mit Elektronikschloss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das bietet der Combi-Line Hier finden Sie mehr technische Informationen

Das bietet der Combi-Line Hier finden Sie mehr technische Informationen

  • Typgeprüfte und vom ECB•S/VdS überwachte Sicherheit
  • Feuerwiderstand LFS 30P nach EN 15659
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102
  • Verbundisolation vor dem Türblatt als Wärmeschutz für Schloss und Riegelwerk
  • Sicherheitsstufe S2 nach DIN EN 14450
  • Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992, Stand Mai 1995
  • Doppelwandige Konstruktion
  • Innenliegendes Scharnier
  • Seitliche Verriegelung durch 25 mm starke Rundbolzen plus Schieberiegel oben
  • Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Boden, je zwei Rückwand- und Bodenbohrungen diagonal angeordnet; das Befestigungsmaterial liegt bei
  • Serienmäßig mit einem Fachboden
  • Farbe: Schwarz, Anthrazit

Modell E (Elektronikschloss)

  • Elektronisches Zahlenschloss „SecuTronic“ TRSE 12 H
  • Schräg gestelltes Touch-Bedienfeld mit Grafik-Display für optimale Draufsicht
  • 1 Million echte Code-Varianten
  • Je ein sechsstelliger Admin- und Benutzer-Code, frei wähl- und jederzeit änderbar
  • VdS-geprüft (Schlossklasse B/ EN 1300)
  • Menüführung in zwölf Sprachen
  • Auslesen der Öffnungshistorie möglich
  • Batterien enthalten: 4x Mignon LR 06 AA
  • Einfacher Batteriewechsel
Zuletzt angesehen