ELS AccessManager HiSec V7

689,09 € *
Inhalt: 1 Set

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Lieferzeit 10 Werktage

Farbe:

  • Silber 10 Tage Lieferzeit (+50,01 €)
  • Weiß 10 Tage Lieferzeit
  • RST-10121
Zu diesem Artikel ist ein Nachfolgemodell verfügbar. Wir empfehlen das neue Modell des... mehr
Produktinformationen "ELS AccessManager HiSec V7"

Zu diesem Artikel ist ein Nachfolgemodell verfügbar. Wir empfehlen das neue Modell des Artikels!

Außen und innen mit einer Leseeinheit ausgestattet. Entsprechend ist vor Begehung einer Tür – egal von welcher Seite – eine Identifizierung über den Transponder zwingend erforderlich. Dies ermöglicht z. B. eine Zu- und Abgangskontrolle über den Wandleser. Über die Vergabe von unterschiedlichen Berechtigungen an der Außen- und Innenseite können Personenströme gezielt durch ein Objekt gesteuert oder Bereiche klar voneinander getrennt werden. Anwendungsbereich: z.B. Außentüren, Tore.

Der AccessManager überzeugt durch seine Vielfalt an Einsatz- und Erweiterungsmöglichkeiten. Er ist auf eine Standardschalterdose montierbar, kann aber mit Aufputzrahmen auch direkt auf die Wand gesetzt werden. Je nach Ihren individuellen Erfordernissen steht Ihnen der AccessManager in drei unterschiedlichen Varianten zur Verfügung. Den einfachen Einstieg in die Zutrittskontrolle ermöglicht Ihnen die Variante Compact, bestehend aus Leseund Steuereinheit in einem Gehäuse. Als HiSec-Variante ist die Steuereinheit mit separater Leseeinheit erhältlich.

Technische Daten ELS Access Manager HiSec

  • Zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigungen für unterschiedliche Personen (z. B. Reinigungsfirmen, Besucher etc.)
  • Freie Definition von Zeitzonen, Ferien, Feiertagskalender, automatische Sommer-/Winterzeit-Umstellung
  • Nachvollziehbarkeit von Zutrittsereignissen durch Ereignisspeicher
  • Kombinationen mit mechanischen DOM Schließsystemen über ClipTag
  • Optische und akustische Signalisierung von unberechtigten Zutritten, Systemmeldungen etc.
  • Einfache Programmierung durch Masterkarte oder PC-Software
  • Kompatibilität zu Zeiterfassung, Kantinenabrechnung und anderen externen Systemen
  • Zutrittskontroll- sowie diverse Sonderfunktionen (z. B. 4-Augen-Prinzip) grundsätzlich integriert
  • Komfortable Programmierung mit Masterkarte oder PC
  • Generelle Online-Fähigkeit
  • Universell über Ein- und Ausgänge mit weiteren Geräten kombinierbar
  • Große Varianz an Zutrittsmodellen möglich

Anwendungsbereiche ELS Access Manager HiSec

Der AccessManager bietet den perfekten Einstieg in die Zutrittskontrolle mit einem breiten Feld an Anwendungen. Ob als Stand-alone Wandleser oder ins System eingebunden:

  • Öffnet Türen, Tore, Schranken, Drehkreuze
  • Steuert Türöffner oder Motorzylinder
  • Compact oder HiSec-Ausführung
  • Offline, Online oder Intelligent
  • Aufputz- oder Unterputzmontage
Weiterführende Links zu "ELS AccessManager HiSec V7"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ELS AccessManager HiSec V7"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

­Der ELS AccessManager Compact & HiSec V7   im gewohnt attraktivem Design, sowie sein Pendant das AccessManager Terminal Compact & HiSec V7 können nun mit Ethernet on Board direkt an das Netzwerk angeschlossen werden.

+++ ACHTUNG +++ Die neue ELS ACM-Welt ist da!

Der ELS AccessManager Compact & HiSec V7 im gewohnt attraktivem Design, sowie sein Pendant das AccessManager Terminal Compact & HiSec V7 können nun mit Ethernet on Board direkt an das Netzwerk angeschlossen werden und benötigen keinen ELS NetManager mehr.

Mit der neuen Spannungsversorgungs-Möglichkeit über PoE lässt sich eine externe Stromquelle und zusätzliche Verkabelung sparen. Der neue ELS AccessManager V7 kann direkt über die Netzwerkleitungen versorgt werden und kann gleich einen PassivLeser über sein DC Out mitversorgen

Seit Mai 2018 werden die Zylinder des Systems ELS Pro mit der Firmware 3.1 sowie die ELS AccessManager Compact & HiSec in der Version V7 oder höher ausgeliefert. ELS Pro Zylinder mit der Firmware 3.1 oder höher sowie die ELS AccessManager Compact & HiSec in der Version V7 oder höher benötigen zur Programmierung die ELS Software V5.4 (oder höher) oder die ELS Mobile-Software V5.4 (oder höher). Die neue ELS Software- und Mobile-Version ist für Kunden mit einer aktuellen Software & Mobile Version >= 5.0 kostenlos. Bitte übermitteln Sie uns bei einer Nachbestellung zu einem vorhandenen ELS System die Anlageninformationen, welche Sie unter dem Menüpunkt "Hilfe - Versions-Info" Ihrer Software finden. Kunden mit niedrigeren Versionen bestellen bitte das entsprechende Update.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Unklarheiten oder Rückfragen.

Zuletzt angesehen